Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home News Antrag Leistungen Das sind wir Theorieplan Intensivkurse Seminare Autos Motorräder Links Kontakt Info Klasse B Anhänger Info Klasse B96 Info Klasse BE Info Mofa Info Klasse M Info Klasse A1 Info Klasse A2 Info Klasse A  Grundfahraufgaben A1/A Grundfahraufgaben M Info ASP Info FES Info ASF Info Klasse B -BF17 Gästebuch Kontaktformular Schutzkleidung Preise 

Info Klasse B

Fahrzeuge :Kraftfahrzeuge - ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A- mit einer zul. Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind. Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg.Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zur Höhe der Leermasse des Zugfahrzeugs, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3.500 kg nicht übersteigtMindestalter:18 Jahre, NEU : Führerschein ab 17, weitere Infos Anmeldung in der Fahrschule und beim Bürgeramt ca. 6 Monate vorher möglichDie theoretische Führerscheinprüfung kann frühestens 3 Monate, die praktische Prüfung frühestens 1 Monat vor dem 18. Geburtstag durchgeführt werden.Einschluss:Klasse B schließt die Klassen AM, L ein.Sonstiges:Wird in der Prüfung mit einem Automatikfahrzeug gefahren, dann erhält man die Klasse B auf Automatikgetriebe beschränkt.

Ausbildung :Theorieunterricht Ersterwerb: 12 Grundthemen a 90 min + 2 klassenspezifische Themen a 90 min.Theorieunterricht Führerschein - Erweiterung: 6 Grundthemen a 90 min + 2 klassenspezifische Themen a 90 min.praktische Ausbildung:Die praktische Ausbildung erfolgt je nach den vorhandenen Kenntnissen schrittweise vom Anfahren und Anhalten bis zum selbstständigen Fahren.Das Training der Grundfahraufgaben ist Bestandteil der praktischen Ausbildung.Die Ausbildung erfolgt im normalen und im komplizierten Straßenverkehr.Im letzten Drittel der Ausbildung werden die Sonderfahrten durchgeführt. 5 x 45 min Überlandfahrt4 x 45 min Autobahn + 1 x 40 min Übungsfahrt (Stadt)3 x 45 min NachtfahrtPrüfung:ca. 45 min selbstständiges Fahren im Stadtverkehr + 3 Grundfahraufgaben (Gefahrbremsung aus 30 km/h Pflicht) + stichprobenartiges Abfragen von technischen Grundkenntnissen vom Fahrzeug

Führerscheinklasse B